Instagram-Gewinnspiel durchführen: 5-Schritte-Anleitung

Du versuchst deine Instagram Community auszubauen? Hast du schon mal darüber nachgedacht, ein Instagram-Gewinnspiel zu veranstalten, mehr Reichweite zu erzielen? Dann lies die folgenden Tipps aufmerksam durch.

1. Entscheide dich für ein passendes Thema

Das Gewinnspiel sollte immer einem sinnvollen Thema folgen. Eine Möglichkeit wäre ein Gewinnspiel, welches auf naheliegende Feiertage abzielt, wie z.B. Ostern, Weihnachten oder Halloween.

Du musst aber nicht zwangsläufig auf einen noch weit entfernten Feiertag warten, um eines zu machen. Du kannst hierzu auch das Jubiläum deines Unternehmens, deines Instagram Accounts oder eine interessante Aktion deines Kooperationspartnes nutzen.

Essenziell sollte sein, dass deine Gewinnspiele auch deine Zielgruppe ansprechen oder einen Personenkreis, welchen du weiter ausbauen möchtest. 

2. Du musst Regeln festlegen

Denke zu erst darüber nach, was du mit diesem Gewinnspiel erreichen willst .

Versuchst du die Anzahl deiner Follower zu steigern? Dann solltest du alle Teilnehmer auffordern, deinem Instagram-Account zu folgen.

Wenn du die Reichweite eines bestimmten Posts erhöhen möchtest, sollte jeder deinen Beitrag teilen müssen und eventuell einen weitere Person in den Kommentaren markieren.

 

Anbei findest du eine Liste mit möglichen Regeln für dein Gewinnspiel:

  • Verwende diesen Hashtag auf deinem nächsten Post, um teilzunehmen.
  • Folge meinem Instagram Account.
  • Reposte meinen Beitrag.
  • Markiere mindestens einen Freund, der diesen Beitrag sehen muss.
  • Kommentiere und Like das Bild.

3. Es sollte eine klare Frist geben

Dieser Schritt ist unkompliziert. Wähle eine angemessene Zeitspanne für dein Instagram-Gewinnspiel.

Balance ist hier der Schlüssel. Dauert das Gewinnspiel zu lange, wird es eventuell vergessen. Ist die Frist zu kurz, nehmen wahrscheinlich zu wenig Leute teil.

Unseren Erfahrungen nach sollte eine Woche eine ausreichende Zeitspanne darstellen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

4. Lege einen attraktiven Preis fest

Idealerweise solltest du einen Preis auswählen, welcher die Teilnehmer an deinen Account oder deinen Kooperationspartner bindet. Außerdem sollte das Produkt zu deiner Nische passen, um die Teilnahme unpassender Personen zu minimieren.

Um die Wirkung zu verstärken empfiehlt es sich, den Gesamtwert der Produkte zu erwähnen. Dies steigert in den meisten Fällen das Interesse der Teilnehmer.

5. Gewinnspiele bewerben

Zum einen kannst du Gewinnspiele bewerben, in dem du eine Instagram Promotion schaltest. Dabei sollten ebenfalls die richtigen Filter bezüglich der Zielgruppe gesetzt werden. Es macht durchaus Sinn, wenn du dir hierbei Hilfe von einer erfahrenen Marketing Agentur wie Startviral holst. So ist garantiert, dass deine Werbeanzeigen wirklich die richtigen Personen erreichen und du kein Geld verlierst. 

Es gibt außerdem die Möglichkeit, deine Gewinnspiele in Zusammenarbeit mit befreundeten Influencern durchzuführen, um die Reichweite organisch zu erhöhen. Hierbei sollten die anderen Influencer einer ähnlichen Nische zuzuordnen sein wie du. Solltest du in diesem Zusammenhang Unterstützung benötigen, können wir dir sicherlich auch die passenden Partner zur Seite stellen. 

Leave a Reply

Your email address will not be published.